Loading...
Unfallchirurgie 2018-01-15T14:09:17+00:00

Unfallchirurgie

Was ist Unfallchirurgie?

Die Unfallchirurgie ist ein Teilgebiet der Chirurgie. Sie umfasst die operative Behandlung und Wiederherstellung von traumatisch geschädigten Körperstrukturen und Organen.

Die Grenze zur Orthopädie ist fließend, daher gibt es seit 2005 nur noch eine gemeinsame Facharztausbildung zum “Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie“.

Die typischen Krankheitsbilder der Unfallchirurgie sind die Therapie von Verletzungen des Bewegungsapparates, beispielsweise Verletzungen der Muskeln und Sehnen, sowie Knochenfrakturen.

Unsere Behandlung

Bei den OrthoDocs in Hürth werden Sie umfassend betreut. Sei es Sportmedizin, Unfallheilkunde, Schulter-, Fuß- und Ellenbogenchirurgie, Kinderorthopädie, Wirbelsäulenleiden oder individuelle Therapien für Profi- und Leistungssportler.

In der neuen Praxis in Hürth werden neben der Orthopädie alle orthopädisch-unfallchirurgischen Eingriffe höheren Schwierigkeitsgrades bei Patienten durchgeführt.

Besonderen Fokus legen wir auf die interdisziplinär zu realisierenden orthopädisch-unfallchirurgischen Behandlungen in jedem Lebensalter sowie auf minimalinvasive Eingriffe an der Wirbelsäule und der Fuß- Knie- und Schulter-Chirurgie.

Kontakt

Über unser Formular können Sie einen Termin anfragen. Alternativ rufen Sie uns einfach an! In Notfällen kommen Sie bitte in die offene Sprechstunde

02233 9396426